Terminal Server 2008 - Terminaluser komplett löschen bzw. Profil löschen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Terminal Server 2008 - Terminaluser komplett löschen bzw. Profil löschen

Beitrag  neoLitic am Mi Jun 16, 2010 9:57 pm

Windows Terminal Server 2008 hat die Unart das Userprofile nicht ohne tieferen Eingriff in das System entfernt werden.
Das ist vorallem bei defekten Profilen ein Problem, aber auch bei entfernen eines Users und späteren wiedereinrichten.
Das Problem erkennt man daran das bei wiedereinrichten eines Users unter C:\Users bei der Anmeldung immer nur ein TEMP Ordner erstellt wird.

Folgende Reihenfolge sollte man beachten:
1. User aus der Terminaluser Gruppe entferen
2. Userprofil unter C:\Users entferen
3. Profil aus der Registry entfernen ( HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList )
4. Server neustarten

Nun kann man die User wieder der Gruppe hinzufügen und beim anschließenden Anmelden wird unter C:\Users wieder ein Profil angelegt.

neoLitic
Admin

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 27.02.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.Wiegand-IT.de

Nach oben Nach unten

Klasse, das hat geholfen.

Beitrag  cao am Di Feb 08, 2011 9:41 am

DANKE!

cao
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten